^Back To Top
  • 1 Schulmanager
    Alle Eltern werden gebeten, sich auf unserer neuen Kommunikationsplattform, dem SCHULMANAGER anzumelden. Die Logindaten haben Sie bereits erhalten.
  • 2 Beginn der Weihnachtsferien
    Der letzte Schultag vor den diesjährigen Weihnachtsferien ist aufgrund der aktuellen Lage bereits Freitag, der 18.12.2020
  • 3 Elternsprechtag entfällt
    Leider entfällt der Elternsprechtag am 16.11.2020 aufgrund der aktuellen Lage. Bitte vereinbaren Sie individuell Sprechstundentermine - gerne auch als Telefonberatung.
  • 4 Landkreis PAF: Inzidenz über 50 - Stufe 3
    Ab Dienstag, den 20.10.2020 gilt vorerst für alle Schüler ab der Grund- und Mittelschule Maskenpflicht auch während des Unterrichts.
  • 5 CORONA - Aktuelle Informationen
    Ministerielle Schreiben können auf unserer Homepage unter "Aktuelles" jederzeit nachgelesen werden.
baner

Offene Ganztagsschule Mittelschule

Informationen zur Offenen Ganztagsschule für die Mittelschule Vohburg

Definition und Konzept der offenen Ganztagsschule

Die offene Ganztagsschule ist ein freiwilliges schulisches Angebot der ganztägigen Förderung und Betreuung von Schülerinnen und Schülern der Jahrgangsstufen 5 bis 10.
 
Der Unterricht an offenen Ganztagsschulen findet wie gewohnt überwiegend am Vormittag im Klassenverband statt. Diejenigen Schülerinnen und Schüler, deren Eltern dies wünschen, besuchen nach dem planmäßigen Unterricht die Ganztagsangebote.

Zur familiengerechten Förderung und Betreuung gehören:

• Mittagsverpflegung
• Hausaufgabenbetreuung und Fördermaßnahmen
• Freizeitangebot mit sportlichen, musischen und gestalterischen Aktivitäten

Wahlunterricht und Arbeitsgemeinschaften werden selbstverständlich für alle Schülerinnen und Schüler fortgeführt und in das Gesamtkonzept eingebunden.

 

Ziele:

  • Ein strukturierter Tagesablauf mit warmem Mittagessen
  • Unterstützung bei Erledigung der Hausaufgaben
  • Entwicklung der Selbständigkeit und Eigenverantwortung der Schüler
  • Berufsorientierung und Berufsfindung
  • Verbesserung der Chancen für Kinder mit Migrationshintergrund
  • Anleitung zur sinnvollen Freizeitgestaltung

 

Anwesenheitspflicht / Beurlaubung:

Die Offene Ganztagsschule ist eine schulische Veranstaltung!

Für die gewählten Tage besteht deshalb Anwesenheitspflicht!  Auch in der Mittagspause und/oder "Freistunden" dürfen OGS-Schüler das Schulgelände nicht verlassen!

Wenn in der Zeit der Nachmittagsbetreuung wichtige Termine anstehen, kann eine Beurlaubung bei der Schulleitung beantragt werden.

 

Öffnungszeiten:

Montag-Donnerstag 11:00 bis 16:40

An unterrichtsfreien Tagen sowie in den Ferien ist die offene Ganztagsschule geschlossen.

 

Zeitkonzept:

11:00 - 12:40 Entspannung, freies Spiel

12:40 - 13:40 Mittagessen und bewegte Pause

13:40 - 15:10 Hausaufgaben / Lernzeit

15:10 - 16:40 Freizeitbeschäftigung / Arbeitsgemeinschaften

 

Freizeitpädagogisches Angebot:

  • kreatives Gestalten
  • Gruppenspiele
  • Airhockey
  • Kicker
  • Tischtennis
  • Volleyball
  • Kletterwand
  • Schwimmen (nur im      Sommer)
  • Andere sportliche      Aktivitäten
  • Ausflüge
  • Garten
  • Fotografieren   www.gts-fotoclub.com

Räumlichkeiten:

  • Mensa
  • 3 Hausaufgabenräume
  • 1 Aufenthaltsraum mit Spiel-, Lese-, Bastelmaterial und Computer
  • 1 Aufenthaltsraum mit Kicker- und Airhockeytisch
  • Außengelände mit Spielplatz, Tischtennis, Fußball- und Basketballplatz
  • Turnhalle
  • Kletterwand

Leitung:

Maria Magdalena Lenge

Bildergalerie zur Hausaufgabenbetreuung (zum Vergrößern bitte auf die Bilder klicken)

 

Bildergalerie zum Freien Spiel (zum Vergrößern bitte auf die Bilder klicken)

 

Bildergalerie zu den Arbeitsgemeinschaften (zum Vergrößern bitte auf die Bilder klicken)

 

 

Copyright © 2013. OPENMINT Rights Reserved.