^Back To Top
  • 1 Schulmanager
    Alle Eltern werden gebeten, sich auf unserer neuen Kommunikationsplattform, dem SCHULMANAGER anzumelden. Die Logindaten haben Sie bereits erhalten.
  • 2 Schulhausbesichtigung
    Aufgrund der aktuellen Lage können künftige Schüler das Schulhaus über Filme auf der Homepage ansehen.
  • 3 29.10.2020
    Am Donnerstag, 29.10.2020 ist die Grund- und Mittelschule Vohburg telefonisch nur erreichbar unter der Nummer 0151 23900116. Auch das Internet funktioniert an diesem Tag nicht. Die Krankmeldungen über den Schulmanager können aber entgegengenommen werden.
  • 4 Landkreis PAF: Inzidenz über 50 - Stufe 3
    Ab Dienstag, den 20.10.2020 gilt vorerst für alle Schüler ab der Grund- und Mittelschule Maskenpflicht auch während des Unterrichts.
  • 5 CORONA - Aktuelle Informationen
    Ministerielle Schreiben können auf unserer Homepage unter "Aktuelles" jederzeit nachgelesen werden.
baner

7. Klassen-2016-17

Schlittschuhlaufen und Weihnachtsluft-Schnuppern für die 7. Klassen

Die 7. Klassen machten sich am 29. November 2016 mit Frau Blum, Frau Dittenheber und Frau Theunert auf nach Ingolstadt in die SATURN-Arena. Dort angekommen wurden gleich eifrig die Schlittschuhe angezogen und die ersten Berührungen mit dem Eis gemacht.
Schon nach kurzer Zeit sausten fast alle Schülerinnen und Schüler (und Lehrerinnen) wie die Profis über die Eisbahn, mal mit, mal ohne Pinguin. Es hat allen sichtlich viel Spaß gemacht!
Zum Ausklang des winterlichen Ausflugs wanderten wir bei schönem, aber kaltem Wetter durch den Klenzepark zum Ingolstädter Christkindlmarkt und gönnten uns dort die ein oder andere süße oder deftige Stärkung nach der sportlichen Anstrengung.


gez. K. Theunert

Die 7. Klassen wollen hoch hinaus...

...das stellten sie im Kletterwald Regensburg unter Beweis.

Gemeinsam mit ihren Klassenleiterinnen Frau Blum und Frau Theunert machten sich die beiden 7. Klassen am 27. September bei schönstem Wetter im Rahmen ihres Wandertages auf nach Sinzing, wo bereits die Kletterexperten des Kletterwald-Teams auf die Schülerinnen und Schüler warteten.

Nach dem Anlegen der Sicherheitsausrüstung  gab es zuerst eine Einweisung  und nachdem der Übungsparcours absolviert war, ging es endlich in den „richtigen" Hochseilgarten. Dort wurde in luftiger Höhe die Geschicklichkeit der mutigen Schülerinnen und Schüler gefordert. Spannende Seilübungen, das Überwinden von Netzhindernissen und wackeliger Holzbrücken sowie etliche der beliebten Flying-Foxbahnen zogen die 7.-Klässler in ihren Bann und machten allen sichtlich viel Spaß!

Schade, dass der actionreiche Vormittag im Kletterwald so schnell zu Ende ging!

gez. Theunert

Bildergalerie (zum Vergrößern bitte auf die Bilder klicken!)

Copyright © 2013. OPENMINT Rights Reserved.